Skip links

Kinesiotaping

Kinesiotaping ist eine unterstützende und vielfältig einsetzbare Möglichkeit zur Behandlung von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat. Bei Kinesiotapes handelt es sich um elastische Baumwollbänder mit einer Acryl-Klebeschicht, die über etwa dieselbe Elastizität und Dicke wie die menschliche Haut verfügen und sich so besonders gut an jede natürliche Bewegung des Körpers anpassen. Sie werden nach funktionellen Gesichtspunkten auf der Haut angebrachten, um Unterstützung und Stabilität zu bietet. Hierdurch können vor allem Schmerz- und Schwellungszustände positiv beeinflusst werden. Je nach Wirkungsabsicht können die Farbe und Spannung des Tapes unterschiedlich gewählt werden. Das atmungsaktive Kinesiotape bleibt etwa vier bis sieben Tage auf der Haut kleben und ist wasserfest.

Kinesotaping

Kontaktiere uns

Kontakt Bild

Am Friedenshügel 56 · 24941 Flensburg

angebot_physio_willkommensbonus